Wenn Serverausfälle zum Problem werden – Ist das erlaubt?

Games + Cards günstiger bei MMOGA: http://mmo.ga/Gox7
In der heutigen Folge von »Ist das erlaubt?« klären wir mit Rechtsanwalt Stephan Mathé, welche Ansprüche sich aus wiederkehrenden Serverausfällen bei Onlinediensten ergeben können. Die Fragen im Einzelnen:

1:07 – Wenn ich ein Spiel wie World of WarCraft kaufe und dann die Server abgeschaltet werden – kann ich mein Geld zurück verlangen?

2:40 – Was ist, wenn mein Spiel nicht läuft, weil zum Beispiel das Playstation Network oder Steam down sind. Kann ich es dann trotzdem zurückgeben, auch wenn es ja nicht am Produkt an sich liegt?

4:26 – Nun bezahle ich ja auch zum Beispiel Sony für das PSN. Kann ich dort dann eine Preisminderung verlangen?

5:25 – Jedes Mal bei großen Releases brechen die Server zusammen und die Hersteller treffen keine Vorsorge. Kann ich etwas dagegen tun?

7:47 – Wie lang muss ein Dienst ausfallen, damit ich eine Rückerstattung verlangen kann?

World of WarCraft (PC) auf GameStar.de:
http://www.gamestar.de/spiele/world-of-warcraft/33592.html

Destiny (PC) auf GameStar.de:
http://www.gamestar.de/spiele/destiny/46735.html

Destiny (PS4) auf GamePro.de:
http://www.gamepro.de/playstation/spiele/ps4/destiny/49238.html
GameStar auf Facebook:
http://www.facebook.com/GameStar.de
GameStar bei Twitter:
http://twitter.com/gamestar_de

Napsat komentář

Vaše emailová adresa nebude zveřejněna. Vyžadované informace jsou označeny *